Willkommen bei IPM Laserkabinen.com

Für nahezu alle Laserprozesse sowohl in der industriellen Fertigung als auch für Markierungs- oder Kontrollaufgaben stellen die IPM-Laserkabinen eine maßgeschneiderte Systemlösung dar. 


Der modulare Aufbau ist kombinierbar mit frei positionierbaren Prozess-, Zugangs- und Wartungstoren sowie allen Arten von Schleusen und Schleusentoren; auf Wunsch selbstverständlich auch zusätzlich mit Einhausungen, Schallschutz oder Verblendungen für Zusatzkomponenten.

Die optionalen Elektrik- und Mechanik-Elemente werden je nach Aufgabenstellung und Erfordernis individuell bei der Konstruktion der Kabinen ausgelegt. 


Die IPM-Laserkabinen entsprechen selbstverständlich der Maschinenrichtlinie 2006/42/EG, den Ausführungsrichtlinien DIN EN 60825-1/4 und 12254 sowie DIN EN ISO 11553-1!